Login

Spannung pur ist angesagt. Am Mittwoch, dem 13. Februar 2019, findet um 19:30 Uhr im Spiellokal des SK Tribschen (Restaurant Tribschen, Kellerstrasse, Luzern) die zentrale Schlussrunde der IGM 2018/19 statt. Neben Gastgeber Tribschen haben Goldau-Schwyz und Luzern 1 noch Chancen auf den Meistertitel. Der Kampf um den Abstieg ist bereits entschieden. In der Begegnung der Absteiger Luzern 2 - Rontal geht es noch um "Ehrenpunkte". Die Paarungen lauten:

Tribschen - Luzern 1
Hergiswil - Goldau-Schwyz
Sursee - Zug
Luzern 2 - Rontal

Daneben findet auch die C-Partie Tribschen 3 - Emmenbrücke 2 im Spielsaal statt. 
 

Go to top