Login

Die Innerschweizer Schüler-Einzelmeisterschaft 2016 ist Geschichte. Mit 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer können wir auf ein erfreuliches Teilnehmerfeld zurückschauen. Zu verdanken ist dies in erster Linie den Schulschachprofis von Peter Hug, die einen Grossteil der Spielerinnen Spieler ausmachten.

Dank gebührt den Teilnehmenden, gab es doch kaum Zwistigkeiten. Urs Vlach sei für seine tolle Organisation gedankt. Aufgrund seiner Initiative hat die ISEM wieder neuen Schwung erhalten.

Gewonnen wurde die ISEM 2016 von Aryan Anand aus Baden. Herzliche Gratulation! Doch da Aryan nicht Mitglied eines ISV gemeldeten Vereins ist, konnte er keinen ISEM-Titel erringen.  

Sieger bei der Kategorie U18 wurde Michelle Frey vor Marius Roos und Aaron Stalder.

Bei der U13 ging der Sieg an Fabian Frey, vor Tim Distel und Noé Spichtig

Bei der U10 siegte Aryan Anand. Elija Spichtig als Zweitplatzierter erbte aus oben erwähntem Grund den Titel bei der U10, gefolgt von Elias Zumbühl und Lionel Gut. Die Resultate im Detail sowie der Turnierverlauf sind hier nachzulesen.

Einige Impressionen folgen in den nächsten Tagen...


2016 12 17 ISEM U18


2016 12 17 ISEM U13a


2016 12 17 ISEM U10

 

 

Besucher

Heute 79

Monat 2148

Insgesamt 113383

Go to top