Login

Gastgeber Emmenbrücke war erstmals Ausrichter eines GP-Turniers. Auf dem schönen Gersag-Gelände machen wir gerne wieder einmal Station. Fast vierzig Spielerinnen und Spieler nahmen am heutigen GP-Turnier teil. Trotz der 133 gespielten Partien mussten die Schiedsrichter kaum einmal eingreifen. Für dieses faire Verhalten gratulieren wir allen Teilnehmenden herzlich!

In der ersten Runde gab es schon eine heisse Begegnung zwischen Noah Bienz und Fabian Roshardt (siehe Stellung) 1. Elo-Favorit Roshardt setzte sich aber letztendlich sicher durch.

Stellung 1: 1. Runde Roshardt - Bienz

Stellung 1 (Roshardt - Bienz "Weiss am Zuge" [1:0]) 

In der 2. Runde kam es zu den Affichen Fabian Frey (Cham) gegen Elija Spichtig (Sarnen) sowie Tim Distel gegen Salcor Veaceslav. Elija setzte sich gegen Fabian durch, während Salcor und Tim remisierten.

r 02 frey spichtig

Stellung 2: Frey - Spichtig (Aufgabe nach ... Tc7-h7) [0:1]

In der 3. Runde fügte Aaron Stalder Valentin Vollenweider den ersten Punktverlust bei. Und unser Gast aus Deutschland, Maximilian Wehrle, gewann gegen Veaceslav Salcov.

In der 4. Runde spitzte sich die Lage bei den vorderen Rängen zu. Auf Brett 1 trennten sich Fabian Roshardt und Elija Spichtig remis. Fabian besass 2 Mehrbauern, jedoch nur noch 20 Sekunden Bedenkzeit. Auf Brett 2 setzte sich Aaron Stalder gegen Somesh durch. Daniel Richter und Maximilian remisierten.

In der 5. Runde konnte auf Brett 1 Elija in einer wilden Partie gegen Aaron Stalder gewinnen. Die Turnierfavoriten Fabian Roshardt und Fabian Frey gewannen ihre Partien.

Die 6. Runde brachte einen eher überraschenden Sieg von Maximilian gegen Elija. Fabian Roshardt und Aaron Stalder spielten remis. Schliesslich musste sich auch Fabian Frey gegen Noé Spichtig mit einem Remis begnügen.

In der Schlussrunde gewann Fabian Roshardt am Brett 1 nach zähem Mittelspiel gegen Maximilian. Fabian gelang das seriösere Endspiel. Elija, Aaron und Fabian Frey gewannen ihre Partien ebenfalls und komplettierten so die vorderen Ränge.

Den Organisatoren, Roland Kreis, Andi Wüest und vor allem auch Marcel Michel danken wir herzlich für die tolle Organisation und Durchführung des Anlasses. 

Vierwaldstätter-See Grandprix 2016 - 4. Runde in Emmenbrücke

GP Emmenbrücke (07.05.2016):  Endstand  nach 7 Runden
Nr.TeilnehmerELONWZ1234567PunkteBuchhSoBerg
1. Roshardt, Fabian   1699 9w1 18s1 24w1 2s½ 6w1 3s½ 5w1 6.0 32.5 27.00
2. Spichtig, Elija   1476 17w1 4s1 32w1 1w½ 3s1 5s0 7w1 5.5 33.0 25.00
3. Stalder, Aaron     14w1 33s1 6w1 11s1 2w0 1w½ 10s1 5.5 31.5 23.00
4. Frey, Fabian   1544 30s1 2w0 33s1 9w1 12s1 10w½ 8s1 5.5 27.5 19.75
5. Wehrle, Maximilia     13s½ 19w1 7s1 12w½ 21s1 2w1 1s0 5.0 31.5 21.50
6. Vollenweider, Val   1436 26s1 21w1 3s0 29w1 1s0 12w1 16s1 5.0 29.0 17.50
7. Salcov, Veaceslav     16w1 8s½ 5w0 14s1 17w1 20s1 2s0 4.5 30.5 17.75
8. Distel, Tim   1380 25s1 7w½ 10s½ 19w1 20s½ 11s1 4w0 4.5 29.0 17.25
9. Bienz, Noah   1362 1s0 25w1 15w1 4s0 29s1 21w½ 20w1 4.5 28.0 14.75
10. Spichtig, Noé   1253 28w1 32s½ 8w½ 24s1 22w1 4s½ 3w0 4.5 27.0 15.25
11. Vijayananda, Some     34s1 20w1 12s½ 3w0 31s1 8w0 15w1 4.5 26.0 14.00
12. Richter, Daniel   1486 22w1 15s1 11w½ 5s½ 4w0 6s0 27w1 4.0 30.0 14.75
13. Bucher, Leon     5w½ 17s0 22w0 23s1 32w1 14s½ 26s1 4.0 25.5 13.50
14. Zumbühl, Elias     3s0 31w½ 23s1 7w0 35s1 13w½ 21s1 4.0 25.5 12.25
15. Kiefer, Robin   1322 23s1 12w0 9s0 25w1 33s1 18w1 11s0 4.0 25.0 12.00
16. Blaser, Rafael   1350 7s0 30w1 28s1 21w0 19s1 24s1 6w0 4.0 25.0 12.00
17. Roos, Marius   1291 2s0 13w1 26s1 20w0 7s0 34w1 25s1 4.0 25.0 11.50
18. Richter, Benjamin     31s1 1w0 19s0 28w1 27s1 15s0 22w1 4.0 25.0 11.00
19. Gut, Lionel     29w1 5s0 18w1 8s0 16w0 38s1 24w1 4.0 24.5 11.00
20. Profos, Gabriel     36w1 11s0 27w1 17s1 8w½ 7w0 9s0 3.5 26.5 10.75
21. Tran, Peter     37w1 6s0 35w1 16s1 5w0 9s½ 14w0 3.5 26.0 9.75
22. Mattenberger, Mat     12s0 23w½ 13s1 26w1 10s0 31w1 18s0 3.5 25.5 11.25
23. Mudunuru, Saketh     15w0 22s½ 14w0 13w0 39s1 32s1 31w1 3.5 21.5 7.75
24. Pavlov, Grigory     35w1 27s1 1s0 10w0 34s1 16w0 19s0 3.0 25.0 6.50
25. Bosov, Ivan     8w0 9s0 + 15s0 30w1 29s1 17w0 3.0 24.5 7.50
26. Hefti, Julian     6w0 37s1 17w0 22s0 36w1 28s1 13w0 3.0 22.5 6.00
27. Mattenberger, Dom     + 24w0 20s0 35s1 18w0 33w1 12s0 3.0 21.5 7.00
28. Gut, Raphael     10s0 + 16w0 18s0 37w1 26w0 34s1 3.0 21.5 6.00
29. Graf, Leon     19s0 39w1 34s1 6s0 9w0 25w0 35s1 3.0 21.0 5.00
30. Blaser, Joel     4w0 16s0 36w0 + 25s0 37s1 33w1 3.0 19.0 5.00
31. Hertig, Phillip     18w0 14s½ 38w1 32s1 11w0 22s0 23s0 2.5 23.0 5.50
32. Bachmann, Linus     39s1 10w½ 2s0 31w0 13s0 23w0 38w1 2.5 22.0 4.25
33. Wehrli, Mauro     38s1 3w0 4w0 36s1 15w0 27s0 30s0 2.0 23.0 3.00
34. Albisser, Fabio     11w0 36s1 29w0 37s1 24w0 17s0 28w0 2.0 20.5 3.50
35. Baltermi, Andrin     24s0 38w1 21s0 27w0 14w0 36s1 29w0 2.0 19.0 3.00
36. Scherngell, Leon     20s0 34w0 30s1 33w0 26s0 35w0 39w1 2.0 16.0 3.50
37. Iacovo, Dario     21s0 26w0 39s1 34w0 28s0 30w0 + 2.0 15.5 2.00
38. Gonzalez, Laura     33w0 35s0 31s0 39w½ + 19w0 32s0 1.5 15.5 2.00
39. Hertig, Fabienne     32w0 29s0 37w0 38s½ 23w0 + 36s0 1.5 14.5 1.50

Stockerl in Emmenbrücke: 2. Spichtig Elija, 1. Fabian Roshardt, 3. Aaron Stalder

Go to top