Login

Das diesjährige Finale des Cups Waldstätte zwischen Josef Pinkas und Lukas Fischer war lange Zeit sehr hart umkämpft. Zum Schluss gab die günstigere Bauernstruktur von Lukas den Ausschlag. Mit dem ersten Zwischenzug konnte er zuerst den weissen König aus der Opposition drängen und mit dem zweiten anschliessend definitiv abdrängen.

Ich gratuliere beiden Finalisten für ihren erfolgreichen Einsatz im Cup.

Für Lukas ist es bereits der 4. Sieg in diesem Wettbewerb.

uvw

Josef Pinkas Lukas Fischer

Das Finale des Cup Waldstätte 2017 zwischen Lukas Fischer (SK Tribschen) und Josef Pinkas (SG Luzern) wird am Dienstag, dem 14.11., im Schachmuseum in Kriens ausgetragen. Die Paarung lautet

Josef Pinkas - Lukas Fischer.

Erste Hauptrunde (12.6.2017)

Küng, Nicolas – Fischer, Lukas          0-1

Felgitsch, Karl – Glanzmann, Boris    0-1

Popp, Dominik – Oehen, René           1-0

Spichtig, Elia – Pinkas, Josef              0-1

Grimm, Ernst – Odermatt, Klaus         0-1

Ahmeti, Danush – Karlen, Salih          1-0

Freilose für Wespi, Josef und Speck, Hans

Viertelfinale (26.6.2017)

Glanzmann, Boris – Popp, Dominik    1-0

Wespi, Josef – Fischer, Lukas            0-1

Ahmeti, Danush – Speck, Hans          0-1

Pinkas, Josef – Odermatt, Klaus         1-0

Halbfinale

Glanzmann, Boris – Fischer, Lukas (11.10.)

Speck, Hans – Pinkas, Josef              0-1

Die bisherigen Resultate sowie anstehenden Paarungen im Cup Waldstätte 2017 sind jetzt online

Go to top